Citizen Supertitanium Uhren

Titan ist nicht gleich Titan und Citizen wäre nicht Citizen, wenn die Legierung der Uhren nicht auf einem Spitzenniveau liegen würde. Der Name: Supertitanium. Die Eigenschaften: Eine Optik, die dem gewohnten und beliebten Edelstahllook zum Verwechseln ähnlich sieht, aber gleichzeitig bis zu 5 mal so hart (die härteste Titanlegierung für Uhren auf der Welt) und um bis zu 40% leichter ist. Aber nicht nur farblich bestehen Ähnlichkeiten. Das Premiummaterial ist auch antimagnetisch und geeignet für Allergiker.

Supertitanium Ionenplattierung Die Supertitanium Ionenplattierung von Citizen

Citizen Funkuhren

Die Funkuhren von Citizen sind überaus präzise in der Zeiterfassung. Für manche erscheint es Absurd, andere akzeptieren es als ein Statement des technischen Vorsprungs: Die Uhren werden regelmäßig überwacht und kalibriert von drei seperaten Atomuhren.

Dabei lassen sich zwei verschiedene Kategorien unterscheiden. Zum einen Funkuhren, die in einem Radius von 2000km rund um Deutschland ein Funksignal empfangen, zum anderen die international ausgelegten Modelle, welche in der Lage sind Funksignale von verschiedenen Stationen auf der ganzen Welt zu empfangen, um so jederzeit mit einer möglichst präzisen Zeitauskunft zu versorgen. Selbstverständlich funktionieren die Funkuhren von Citizen aber auch in dem Fall, in dem kein Funksignal empfangen werden kann. Die Funksignale dienen nur einer zusätzlichen Justierung - ansonsten bieten die Uhren natürlich weiterhin eine präzise Zeitangabe wie es für Quarzuhren üblich ist.

Home | Taucheruhren | Supertitanium | Outlet | Impressum

Top